Joachim Herz Stiftung

Innovationsfähigkeit stärken

Die Joachim Herz Stiftung fördert Bildung, Wissenschaft und Forschung in den Natur- und Wirtschaftswissenschaften sowie die Persönlichkeitsbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Stiftung wurde im Sommer 2008 gegründet. Der Programmbereich Naturwissenschaften führt Jugendliche an die Naturwissenschaften heran und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs auf dem Weg in die Wissenschaftskarriere.

Die Joachim Herz Stiftung ist seit Mai 2015 Projektpartner im NAT-Projekt „Fünf Mädchen ins NAT-Profil" und in dem dazugehörigen Programm mint:pink.

MINT ist vielseitig, chancenreich und bunt. Genau das vermittelt mint:pink den Schülerinnen und zeigt damit tolle Perspektiven für Naturwissenschaften auf, die über die Mittelstufe hinausgehen.

Petra Herz
Vorstandsvorsitzende der Joachim Herz Stiftung


Verknüpfte Beiträge