Hamburg Port Authority

Das Herz der Stadt vergrößert

Der Hamburger Hafen ist nicht nur Deutschlands größter Seehafen und das Herz der Stadt, sondern auch der wichtigste Arbeitgeber vor Ort: Über 160.000 Menschen aus Hamburg und der Metropolregion arbeiten hier. Damit das so bleibt, Containerriesen und Kreuzfahrtschiffe auch zukünftig den Hafen anlaufen und Waren aus dem Hafen ihren Weg zu den Menschen finden, gibt es die Hamburg Port Authority (HPA). Eine Anstalt öffentlichen Rechts, die für den Hafen die Infrastruktur plant und baut: Dazu gehören Schienen, Straßen, Wasserwege und Brücken, die Sicherheit des Schiffsverkehrs, der Hafenbahnanlagen und das Immobilienmanagement. Für die Planung, Technik und Bauausführung braucht die Hafenverwaltung Ingenieure und Facharbeiter aus allen Bereichen – damit das Herz Hamburgs noch lange erfolgreich weiterschlägt!


Verknüpfte Beiträge

Firmeninfos

Firma:
Hamburg Port Authority
Webseite:
www.hamburg-port-authority.de
Ausbildung:
22 Ausbildungsplätze pro Jahr, verschiedene Mechaniker, Elektroniker, Vermessungstechniker und neu Fachinformatiker Systemintegration
Mitarbeiter:
1.800 (Hamburg)
Praktika:
Schülerpraktika, Grund- oder Hauptpraktika, Diplomarbeiten auf Anfrage
Schwerpunkt:
Hafenmanagement, Entwicklung und Unterhalt der Infrastruktur im Hamburger Hafen